Israel raubt nicht nur Land für Siedlungen, sondern eignet sich auch die Wasserreserven des Westjordanlandes an, um „die Wüste zum Blühen zu bringen“. Aber ist ja alles nicht so schlimm, oder?  „Attili: Israeli settlers draining Palestinian water supply“Maan News, 29. Juli 2012.